„Qualität bedeutet gute Arbeit zu leisten, auch wenn keiner dabei zuschaut“ – W.T. Drucklufttechnik in Filderstadt

Die Firma W.T. Drucklufttechnik ist DER Anbieter von Drucklufttechnik und Kompressoren in Baden-Württemberg, speziell im Raum Stuttgart und Esslingen. Die in Filderstadt-Sielmingen ansässige Firma versteht sich als Ihr Partner von Produkten, Dienstleistungen und kompletten Systemen zur Versorgung von Produktions- und Arbeitsprozessen mit dem Energieträger Druckluft. Die Angebotspalette reicht von der Planung bis hin zur Umsetzung und Wartung der hochwertigen Druckluftlösungen. W.T. Drucklufttechnik ist der optimale Partner für KAESER Druckluftanlagen in Süddeutschland.

Durch neue gesetzliche Vorgaben zur modernen Zeiterfassung

Auf der Messe Dach + Holz 2020 hat die Firma W.T. Drucklufttechnik zum ersten Mal die cleveren Produkte von DIGI ZEITERFASSUNG kennen gelernt.  Eine digitale Zeiterfassung wurde vor allem durch die gesetzlichen Vorgaben (GoBD) zur Erfassung und Dokumentation von Arbeitszeiten nötig. Nach einer ersten Vorführung war der Geschäftsführer Herr Weise schnell von dem innovativen und intuitiv bedienbaren Zeiterfassungssystem von DIGI überzeugt. Transparenz und ein einfaches Handling waren für Herrn Weise dabei die ausschlaggebenden Kriterien. Zudem überzeugten die Übersichtlichkeit und der schnelle Zugriff auf alle benötigten Informationen.

Mit mobiler Zeiterfassung in eine digitalisierte Zukunft

Der erfahrene Geschäftsführer entschied sich für die DIGI-APP2. Diese App für mobile Endgeräte ermöglicht es den Mitarbeitern, unkompliziert und direkt vor Ort ihre Zeiten auftragsspezifisch auf dem eigenen Smartphone zu buchen. Die selbsterklärende Bedienung und ein tolles Design machen diese Anwendung zu einem sehr anwenderfreundlichen Tool. Die Daten werden im Hintergrund automatisch an die Auswertungssoftware DIGI-SOLUTION-ONE übertragen und stehen so im Büro zur Auswertung bereit. Die Einführung der neuen Zeiterfassung gelang bei dem filderstädter Unternehmen problemlos. Nach einer Anwenderschulung gab es eine kurze Testphase und anschließend wurde komplett auf die Zeiterfassung von DIGI umgestellt. Seither läuft das Programm reibungslos. Herr Weise und sein Team sind nach wie vor von der DIGI Zeiterfassung überzeugt. Besonders angetan ist man von dem Umstand, dass die digitale Zeiterfassung immer und überall gepflegt werden kann und so das umständliche und oft ungenaue händische Ausfüllen und Aufbewahren der Stundenzettel entfällt.

www.wtdrucklufttechnik.de